SRF-Korrespondentin zu möglichen Folgen

Laut SRF-Korrespondentin Luzia Tschirky wären die Folgen einer Anerkennung der separatistischen Regionen Luhansk und Donezk gravierend: «Eine Anerkennung dieser Gebiete durch Russland hätte zur Folge, dass der russische Staat russische Truppen, beispielsweise getarnt als sogenannte Friedenstruppen, in das Gebiet schicken könnte und das würde die Lage in der Ukraine massiv verschlechtern.» Zudem würde eine Anerkennung das Ende des Minsker Abkommens darstellen, so die Russland-Korrespondentin: «Dieses Abkommen ist das einzige bestehende Dokument, welches einen Ausweg aus diesem Konflikt aufzeigt und welches von allen Seiten unterzeichnet worden ist.»

Quelle:swisstxt
SRF-Korrespondentin zu möglichen Folgen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon