SR für Lockerung bei Lärmvorschriften

Der Bau von Wohnungen an lärmigen Lagen, etwa an lauten Strassen, soll in der Schweiz einfacher werden. Der Ständerat will dafür die Vorgaben zum Lärmschutz lockern. Das hat er im Rahmen der Beratungen zur Änderung des Umweltschutzgesetzes beschlossen.

So sollen unter gewissen Voraussetzungen Wohnungen auch an Standorten gebaut oder saniert werden dürfen, wo die derzeit geltenden Grenzwerte überschritten werden. So muss etwa eine Lüftung installiert werden, oder es muss mindestens ein Fenster zum Lüften geben, bei dem die Lärmgrenzwerte nicht überschritten werden.

Mit der Vorlage muss sich auch noch der Nationalrat befassen.

Quelle:swisstxt
SR für Lockerung bei Lärmvorschriften
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon