SO: Literaturpreis für Monika Helfer

Die österreichische Autorin Monika Helfer wird mit dem Solothurner Literaturpreis 2020 geehrt. Wegen der Corona-Pandemie wird der mit 15’000 Franken dotierte Preis allerdings erst 2021 im Rahmen der Solothurner Literaturtage verliehen. Das Werk von Helfer umfasst Romane und Erzählungen, Theaterstücke und auch Kinderbücher. Mit ihrem aktuellen Roman «Die Bagage», den sie Anfang Februar diesen Jahres vorlegte, verarbeitet Helfer ihre eigene Herkunft literarisch. Mit diesem Werk gelinge ein Neuanfang für das «bislang belächelte Genre des Heimatromans», schreibt die Jury in einer Mitteilung vom Donnerstag.

Quelle:swisstxt
SO: Literaturpreis für Monika Helfer
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon