News

SNB: Abgerechnet wird erst Ende Jahr

Die Bilanz der SNB wird bestimmt davon, wie sich die Aktien- und Devisenmärkte entwickeln, schliesslich beträgt ihr Portfolio unterdessen fast 1000 Milliarden Franken. Veränderungen auf den Märkten haben entsprechend grosse Auswirkungen: Steigt der Kurs des Frankens beispielsweise nur um einen Rappen, so verlieren die Euros und Dollars in den Büchern der SNB 7 Mrd. Franken an Wert. Im letzten Jahr hatte die SNB einen Gewinn von über 26 Mrd. Franken verzeichnet. Entsprechend profitierten Bund und Kantone von Gewinnausschüttungen in Milliardenhöhe. Dieses Geld von der SNB könnte diesmal womöglich ausfallen. Doch abgerechnet wird erst Ende Jahr.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.