News

Selenski kündigt weitere Offensiven an

Nach den militärischen Erfolgen der letzten Wochen spricht der ukrainische Präsident Wolodimir Selenski von neuen Offensiven. Aktuell würden Vorbereitungen für die Befreiung weiterer Gebiete laufen, etwa in den Regionen Mariupol und Melitopol sowie rund um Cherson im Süden des Landes. Ziel sei es, die ganze Ukraine zu befreien, inklusive der Separatistengebiete im Osten und der Krim-Halbinsel im Süden. Laut der Nachrichtenagentur dpa hält Russland aktuell rund ein Fünftel des ukrainischen Staatsgebietes besetzt.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.