News

Selenski fordert mehr Öl und Gas

Der ukrainische Präsident Wolodimir Selenski hat gas- und ölfördernde Länder aufgefordert, ihre Fördermengen zu erhöhen, damit Russland die Welt mit seinen Vorkommen nicht erpressen könne. Das sagte Selenski bei einer Video-Schaltung ans Doha-Forum in Katar. Selenski wies in der Schaltung einmal mehr daraufhin, dass sich der Krieg in der Ukraine auf die weltweite Versorgung mit Nahrungsmitteln auswirke. Kein Land sei vor Preis-Schocks sicher. Russische Truppen besetzten in der Ukraine Felder und sprengten landwirtschaftliche Maschinen in die Luft. Die Ukraine gehört zu den grössten Getreide-Produzenten der Welt.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.