Thema

News aus der Region Luzern & Zug

Luzern in Polaroids
- 25.02.2013, 16:49
Luzern in Polaroids

Franziska Protmann hat bekannte und weniger bekannte Luzerner Sujets auf Polaroid gebannt.

weiterlesen
- 25.02.2013, 15:59
Klicken, wedeln, warten

In Zeiten von Handykameras und Co haben Polaroid-Aufnahmen etwas Exotisches. Die Filme zu kaufen wird aber immer schwieriger. Nicht so in Zug. Dort hat sich unter anderem «ars-Imago» auf die analoge Fotografie spezialisiert, zum Angebot gehören auch Sofortbild-Filme.

weiterlesen
Langsam wird’s ungemütlich für den FCL
- 25.02.2013, 10:10
Langsam wird’s ungemütlich für den FCL

Kanterniederlage in St. Gallen. Scarione Show ohne FCL Gegenwehr. 

weiterlesen
«Wir haben da nicht heimlich lobbyiert»
Zentral- und Hochschulbibliothek - 24.02.2013, 16:48
«Wir haben da nicht heimlich lobbyiert»

Seit Wochen wird in der Luzerner Politszene spekuliert: CVP-Seilschaften hätten den Entscheid des Kantonsrates für einen Neubau der Zentral- und Hochschulbibliothek (ZHB) eingefädelt. Profitieren würde das neue Kantonsgericht, das im ZHB-Neubau integriert werden soll. Andreas Korner, ehemaliger CVP-Kantonsrat und künftiger Präsident des Kantonsgerichtes, nimmt Stellung im Interview.

weiterlesen
- 22.02.2013, 13:53
Entlassen oder Rücken stärken!

FCL Investor Bernhard Alpstaeg polarisiert. Er hat den Verein mit seinem Geld saniert, mit seinen Äusserungen über das sportliche Tagesgeschäft stösst er aber viele vor den Kopf.

weiterlesen
Ein Regierungsrat, der nicht über der Sache steht
Asylpolitik - 22.02.2013, 08:37
Ein Regierungsrat, der nicht über der Sache steht

Das Asylthema ist emotional aufgeheizt. Dazu beigetragen haben – neben ganz wenigen Asylsuchenden selbst – in erster Linie die politischen Wortführer von rechts und ein Teil der Medien, die jede oppositionelle Regung aufnehmen und prominent darüber berichten. Das letzte Beispiel: In Nottwil beklagten sich Anwohner, weil Asylsuchende aus dem Bundeszentrum vor einem Laden im Dorf Bier getrunken hätten.

weiterlesen
Architekturkritik - 22.02.2013, 06:00
Erneuerung auf Schritt und Tritt

Der Neubau an der Bergstrasse 1 in Luzern setzt die Verdichtung im Wohnquartier fort. Liegt dem Umbau des Quartiers aber auch ein Entwicklungsplan zu Grunde?

weiterlesen
Ein Gastkommentar von André Meyer - 20.02.2013, 15:59
Regierung sistiert Beschwerde

Die Hüst-und-Hott-Politik in Sachen Luzerner Zentral- und Hochschulbibliothek geht weiter. Das Beschwerdeverfahren gegen die Unterschutzstellung der Zentralbibliothek ist sistiert worden. 

weiterlesen
Luzern – melancholisch schön
- 20.02.2013, 09:49
Luzern – melancholisch schön

Fotografien von Tobias Dimmler. Die Bilder sind im Kontext einer Kalenderserie entstanden. 

weiterlesen
Weisch no, de…?
- 20.02.2013, 07:00
Weisch no, de…?

Ein Schnäuzer für Luzern!

weiterlesen
Zaghafte Annäherung von Kirche und Wirtschaft
Zug - 20.02.2013, 06:16
Zaghafte Annäherung von Kirche und Wirtschaft

Die Fachstelle «Forum für Kirche und Wirtschaft» des Kantons Zug bemüht sich um ein besseres Verständnis zwischen Kirche und Wirtschaft. Trotz regem Dialog scheinen die Wurzeln dieser Anstrengungen nicht wirklich in fruchtbarem Boden zu wachsen.

weiterlesen
- 19.02.2013, 11:00
Die Intimsphäre ans Kreuz genagelt – Hände in Unschuld gewaschen

Intimkontrollen und Identitätspflicht. Die geplanten Massnahmen werfen viel Wirbel auf. Welche Rolle hat dabei der FC Luzern?

weiterlesen
Ärger über das Schweigen des Kantons
Zentral- und Hochschulbibliothek Luzern - 18.02.2013, 16:31
Ärger über das Schweigen des Kantons

Die Sanierung oder der Neubau der Zentral- und Hochschulbibliothek (ZHB) bleibt auf der politischen Agenda. Der Bericht von zentral+ über die Folgekosten der Hüst-und-Hott-Politik des Kantonsrates führt zu politischen Vorstössen.

weiterlesen
«Es ist einfach so, dass klassische Projekte weniger gut ankommen.»
Zug - 18.02.2013, 06:53
«Es ist einfach so, dass klassische Projekte weniger gut ankommen.»

Für die Finanzierung des neuen Projekts «Unerhört!» setzt die Zuger Sinfonietta erstmals auf Crowdfunding. Für das bekannte Orchester ist das ein erster Versuch, sich zumindest teilweise von der staatlichen Kulturförderung zu emanzipieren.

weiterlesen
- 17.02.2013, 19:01
Bonjour Tristesse

Einmal mehr kann der FC Luzern einen sicher geglaubten Sieg aus der Hand. Ein Nachmittag zum Vergessen.

weiterlesen
Ungewohnte Perspektiven auf bekannte Bauwerke.
- 15.02.2013, 16:38
Ungewohnte Perspektiven auf bekannte Bauwerke.

Ungewohnte Perspektiven auf bekannte Bauwerke von Emanuel Ammon.

weiterlesen
Unterstand ohne Witterungsschutz
Flop Zug - 15.02.2013, 15:14
Unterstand ohne Witterungsschutz

Das ist ein Zuger Flop: Vor rund vier Jahren wurde in der Stadt bei der Schiffsanlegestelle «Zug Bahnhofsteg» ein neuer Pavillon mit Warteunterstand erstellt. Das Gebäude überzeugt in seiner Funktionalität nicht. 

weiterlesen
Luzern setzt auf 2000 Watt als Fernziel
Energiepolitik - 15.02.2013, 11:55
Luzern setzt auf 2000 Watt als Fernziel

Der Kanton Luzern revidiert sein Energiegesetz und will den Pfad hin zu einer 2000-Watt-Gesellschaft beschreiten. Das Ziel ist ambitiös, aber Wegmarken sind noch rar.

weiterlesen
- 15.02.2013, 07:00
Massnahmen im Zeichen der Sicherheit

Die geplanten ID Kontrollen an den Spielen des FC Luzern werfen viele Fragen auf. Ein kritischer Blick auf die Massnahme.

weiterlesen
Apple Store IconGoogle Play Store Icon