News
Sattelschlepper gelang auf Gegenfahrbahn

Sedelstrasse: Autofahrerin schwer verletzt

Die Autofahrerin wurde beim Unfall schwer verletzt. (Bild: Luzerner Polizei)

Auf der Sedelstrasse in der Stadt Luzern prallten am Samstagmorgen ein leichter Sattelschlepper und ein Auto zusammen. Eine Frau wurde dabei schwer verletzt.

Am Samstag, kurz vor sieben Uhr, fuhr ein leichter Sattelschlepper in der Stadt Luzern auf der Sedelstrasse vom Schlossberg her talwärts. Bei der Abzweigung Riedstrasse gelangte das Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn, wo es mit einem entgegenkommenden Auto massiv zusammenprallte.

Die Autofahrerin musste durch den Rettungsdienst mit erheblichen Verletzungen ins Spital gefahren werden. Der Fahrer des Lieferwagens blieb unverletzt, wie die Luzerner Polizei in einer Mitteilung schreibt.

Für die Bergung der Unfallfahrzeuge musste die Sedelstrasse für mehrere Stunden gesperrt werden.

Verwendete Quellen
  • Medienmitteilung Luzerner Polizei
Themen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Apple Store IconGoogle Play Store Icon