Schwingfest hat doch kein Defizit

Der Kanton Basel-Landschaft muss nun doch keinen Defizit-Beitrag für das letztjährige Eidgenössische Schwing- und Älplerfest in Pratteln bezahlen.

Wie das Organisationskomitee mitteilt, haben Privatpersonen eine Summe überwiesen, mit der auch ohne zusätzlichen Kantonsbeitrag schwarze Zahlen erreicht und alle offenen Rechnungen fristgerecht bezahlt werden können. Somit sei auch ein allfälliges Referendum gegen den Defizit-Beitrag vom Kanton hinfällig.

Das Baselbieter Parlament hatte wegen eines drohenden Defizits im Februar einem zusätzlichen Kantonsbeitrag von 500’000 Franken zugestimmt. Dagegen war das Referendum lanciert worden.

Quelle:swisstxt
Schwingfest hat doch kein Defizit
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon