Schweizer Hotels begrüssen mehr Gäste

Die Schweizer Hotellerie verzeichnete im Mai 3,4 Millionen Logiernächte. Laut dem Bundesamt für Statistik sind das fünf Prozent mehr als im Mai 2023. 1,8 Millionen Übernachtungen gingen auf das Konto der ausländischen Gäste (+6,9%), Gäste aus dem Inland übernachteten insgesamt 1,6 Millionen Mal in Schweizer Hotels (+2,9%).

Die Schweizer Hotellerie verzeichnete im Mai 3,4 Millionen Logiernächte. Laut dem Bundesamt für Statistik sind das fünf Prozent mehr als im Mai 2023. 1,8 Millionen Übernachtungen gingen auf das Konto der ausländischen Gäste (+6,9%), Gäste aus dem Inland übernachteten insgesamt 1,6 Millionen Mal in Schweizer Hotels (+2,9%).

Quelle:swisstxt
Schweizer Hotels begrüssen mehr Gäste
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon