Schweizer Dokfilm auf Oscar-Shortlist

Der Schweizerkurzfilm «Ours» von der Lausannerin Morgane Frund hat Chancen auf einen Oscar. Der Film ist auf der Shortlist für Dokumentar-Kurzfilme der 96. Oscars.

In den kommenden Wochen werden aus der Auswahl fünf Filme für den Preis nominiert. Insgesamt wurden 114 Filme für die Kategorie eingereicht. Der Dokumentarfilm «Ours» entstand 2022 als Abschlussarbeit im Bachelor Video der Hochschule Luzern.

Im Rennen um einen-Auslands Oscar war die Schweiz nicht erfolgreich. Der Spielfilm «Foudre» der Genfer Regisseurin Carmen Jaquier schaffte es nicht in die engere Auswahl.

Quelle:swisstxt
Schweizer Dokfilm auf Oscar-Shortlist
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon