Schüpfheim: Gemeindebuget 2015 mit Gewinn

Schüpfheim rechnet fürs kommende Jahr mit einem Ertragsüberschuss von 90’000 Franken. Das sei besser als erwartet, teilt der Gemeinderat der Entlebucher Gemeinde mit. Der prognostizierte Umsatz betrage 24 Millionen Franken. Das Steueramt rechnet auf der Basis von 2,4 Steuereinheiten mit Mehreinnahmen von zirka 340’000 Franken. Gegenüber dem Vorjahr nehme der Finanzausgleich um 146‘904 Franken zu, unterliege jedoch wegen der politischen Einflussnahme einem Planungsrisiko, schreibt der Gemeinderat. Der Lastenausgleich, insbesondere für die Bildungskosten, liegt aufgrund der veränderten Entwicklung insgesamt 101‘828 Franken tiefer. Das Budget der Investitionsrechnung sieht Nettoinvestitionen im Umfang von 2,6 Millionen Franken vor.

Schüpfheim: Gemeindebuget 2015 mit Gewinn
Themen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon