News

SBB-App mehrere Stunden ausgefallen

Die Billett- und Fahrplan-App der SBB ist für mehrere Stunden ausgefallen. Die App habe nicht funktioniert, wenn die Nutzerinnen und Nutzer mit dem Swisspass eingeloggt gewesen seien, schreibt die SBB. Die App habe nur noch genutzt werden können, wenn sich die Reisenden als Gast angemeldet hätten. Die SBB hat empfohlen, auf andere Angebote auszuweichen, zum Beispiel Billettautomaten und Schalter. Nach gut vier Stunden konnte die Störung am frühen Freitagnachmittag behoben werden, wie ein Sprecher der SBB der Nachrichtenagentur Keystone-SDA sagte.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.