Saudi-Arabien kündigt Sparmassnahmen an

Der Finanzminister von Saudi-Arabien hat die Bevölkerung auf Sparmassnahmen vorbereitet. Die Schritte würden schmerzhaft sein, aber zum Nutzen aller Bürgerinnen und Bürger, sagte Mohammed al-Dschadan gegenüber dem Fernsehsender Al-Arabiya. Auch Saudi-Arabien ist vom Coronavirus betroffen. Es müssten nun Gelder ins Gesundheitswesen umgeleitet werden, sagte der Minister. Details zu den Sparmassnahmen nannte al-Dschadan nicht. Alle Optionen seien offen. Weil der Ölpreis in den letzten Monaten von rund 60 Dollar pro Fass auf rund 20 Dollar gefallen ist, fehlen dem Land auch Einnahmen.

Quelle:swisstxt
Saudi-Arabien kündigt Sparmassnahmen an
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon