San Bernardino bald wieder offen

Die A13 soll bereits am 5. Juli wieder einspurig befahrbar sein. Das Bundesamt für Strassen Astra rechnet mit einer früheren Öffnung der San-Bernardino-Route als geplant.

Beim Autobahnanschluss Mesocco Süd bildete sich ein 120 Meter langer Bodenriss. Ob es sich dabei um Auswirkungen des Unwetters handelt, war zunächst unklar. Externe Fachleute untersuchen den Fall. Der Wiederaufbau des unterspülten Autobahnabschnitts schreite sehr gut voran, schrieb das Astra am Freitagnachmittag.

Ursprünglich war geplant gewesen, den Abschnitt bis am 10. Juli fertigzustellen.

Quelle:swisstxt
San Bernardino bald wieder offen
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon