News

Russlands Reaktion auf Panzerlieferung

Deutschland hat angekündigt, 14 Leopard-2-Panzer an die Ukraine zu liefern. Der ukrainische Botschafter in Berlin begrüsst diesen Entscheid.

Russland reagiere verhalten. Die Panzerlieferungen passten allerdings in die russische Erzählung, der Westen habe sich gegen Russland verschworen, so Auslandredaktorin Judith Huber:

«Man muss sagen, dass die russische Führung offenbar so gefangen ist in dieser Idee, dass die tatsächlichen Fakten gar nicht mehr so eine grosse Rolle spielen. Wir haben bisher gesehen, dass bei Rückschlägen für die russische Armee auf dem Schlachtfeld, nichts von dem passiert, was vorher angedroht worden war.»

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Apple Store IconGoogle Play Store Icon