RUS: Versuch von Informationsdiebstahl?

Grossbritannien, Kanada und die USA erheben schwere Vorwürfe gegen Russland: Das Land versuche Informationen von Forschenden zu stehlen, die einen Covid-19-Impfstoff suchten. Gemäss Angaben des britischen Cybersicherheits-Zentrums sollen Hacker, die vom russischen Staat unterstützt werden, Angriffe auf Pharma-Unternehmen und Forschungsinstitute in Grossbritannien ausführen. Russland weist die Vorwürfe zurück. Ein Sprecher des Kremls sagte gemäss Angaben der Nachrichtenagentur TASS: Russland habe nichts zu tun mit solchen angeblichen Hackerangriffen.

Quelle:swisstxt
RUS: Versuch von Informationsdiebstahl?
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon