RUS-Angriffe im Osten der Ukraine

Mindestens sieben Menschen sind bei verschiedenen Angriffen im Osten der Ukraine ums Leben gekommen. Mehr als zwanzig Menschen wurden verletzt. Das teilte der zuständige Gouverneur mit, er machte Russland für die Angriffe verantwortlich. Er sagte, Wohngebäude, Läden und auch weitere Infrastruktur sei beschädigt worden.

Mindestens sieben Menschen sind bei verschiedenen Angriffen im Osten der Ukraine ums Leben gekommen. Mehr als zwanzig Menschen wurden verletzt. Das teilte der zuständige Gouverneur mit, er machte Russland für die Angriffe verantwortlich. Er sagte, Wohngebäude, Läden und auch weitere Infrastruktur sei beschädigt worden.

Quelle:swisstxt
RUS-Angriffe im Osten der Ukraine
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon