News
Polizei sucht Zeugen

Rotkreuz: Autofahrer fährt 15-jähriges Mädchen an

Der Unfall hat sich in der Nähe des Bahnhofs Rotkreuz ereignet. (Bild: ber)

Beim Bahnhofsplatz in Rotkreuz hat ein Autofahrer am Montagnachmittag ein 15-jähriges Mädchen angefahren. Nach einer kurzen Unterhaltung mit dem Opfer fährt er wieder weg. Die Polizei sucht Zeugen.

Aus unbekannten Gründen hat ein Autofahrer am Bahnhofsplatz in Rotkreuz eine junge Fussgängerin angefahren. Wie die Zuger Polizei schreibt, sei der Fahrer danach ausgestiegen und hat mit dem 15-jährigen Mädchen gesprochen. Das Opfer hat ihm signalisiert, dass alles in Ordnung sei. Anschliessend sei der unbekannte Mann wieder davongefahren.

Wie sich später jedoch herausgestellt hat, ist das Mädchen beim Unfall am Bein verletzt worden. Sie musste deshalb zum Arzt. Die Zuger Polizei sucht nun den Unfall-Fahrer. Bei seinem Auto handle es sich um einen dunklen Personenwagen. Der Mann oder Personen, die den Vorfall beobachtet haben, sollen sich bei der Zuger Einsatzleitzentrale melden.

(Bild: )

++ Werde Leserreporter und verdiene 50 Franken! ++
Ob Staumeldungen, eine neue Beiz in Deiner Stadt, ein Grossbrand oder News, die alle erfahren sollten: Wir wollen wissen, was Dich bewegt.
Schreib uns via WhatsApp unter 076 741 04 04 oder via E-Mail unter [email protected]

Verwendete Quellen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Apple Store IconGoogle Play Store Icon