Rolex kann Bucherer übernehmen

Der Luxusuhrenhersteller Rolex kann die Uhren- und Schmuckhändlerin Bucherer übernehmen. Nach der Zustimmung der Wettbewerbsbehörden in der Schweiz und der EU sind sämtliche wettbewerbsrechtlichen Hürden überstanden.

Mit dem O. K. der Behörden kommt bei Rolex nun alles aus einer Hand. Zur von Rolex übernommenen Bucherergruppe gehören auch die eigene Uhrenfirma namens «Carl F. Bucherer» sowie weitere Uhren- und Bijouteriegeschäfte. 

Rolex hat vor rund einem Jahr bekannt gegeben, Bucherer übernehmen zu wollen. Rolex hielt früher alle Geschäftsbereiche getrennt: Konzeption in Genf, Produktion in Biel und Verkauf durch Drittfirmen.

Quelle:swisstxt
Rolex kann Bucherer übernehmen
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon