Republikaner Sanford will Trump beerben

Donald Trump hat im parteiinternen Rennen der Republikaner um die US-Präsidentschaftskandidatur einen weiteren Konkurrenten bekommen. Der frühere Gouverneur von South Carolina, Mark Sanford, sagte dem Sender Fox News, er wolle Trump in den Vorwahlen herausfordern. Die republikanische Partei habe ihren Kurs verloren, so Sanford zur Begründung. Sanford kritisierte Trump gleich mehrfach. Die Politik immer neuer Strafzölle sei schlecht für die US-Wirtschaft, meinte er. Und auch die politische Kultur im Land habe durch Trump Schaden genommen. Sanford ist bisher der dritte Gegenkandidat zu Trump im Lager der Republikaner.

Quelle:swisstxt
Republikaner Sanford will Trump beerben
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon