News

Reaktionen zu Teilmobilmachung von RUS

Die Ankündigung des russischen Präsidenten Wladimir Putin, dass er bei einer Teilmobilmachung 300’000 Reservisten aufbieten will, hat international zu Reaktionen geführt. Es sei ein weiterer Beweis dafür, dass Putin nicht an Frieden interessiert sei, sondern daran, den Angriffskrieg auf die Ukraine weiter eskalieren zu lassen, sagte etwa ein Sprecher des EU-Aussenbeauftragten Josep Borrell. Weiter haben auch verschiedene Länder auf die Ankündigung reagiert. Der lettische Aussenminister Edgars Rinkevics etwa schreibt auf Twitter, dass das Land wegen Sicherheitsbedenken keine Russen aufnehmen werde, die vor der Teilmobilmachung fliehen würden.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.