Rattenfänger-Literaturpreis für Nilsson

Die schwedische Autorin Frida Nilsson erhält den Rattenfänger-Literaturpreis der Stadt Hameln/DE. Die Auszeichnung wird ihr für das Kinderbuch «Sem und Mo im Land der Lindwürmer» verliehen, wie die Stadt mitteilte.

Das Buch sei eine grossartige Abenteuererzählung, die den Vergleich mit Klassikern von Astrid Lindgren oder Michael Ende nicht scheuen müsse, schreibt die Jury. Nilsson gehöre zu den ganz grossen Erzählstimmen der Kinderliteratur unserer Zeit.

Der Roman befasst sich mit Gut und Böse sowie Fragen der Verhältnismässigkeit, zu «Wer bin ich?» oder über die Familie. Die Preisverleihung soll am 27. September 2024 stattfinden.

Quelle:swisstxt
Rattenfänger-Literaturpreis für Nilsson
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon