News

Raketeneinschlag nahe Odessa: Zehn Tote

Beim Einschlag einer Rakete in ein mehrstöckiges Wohnhaus nahe der ukrainischen Hafenstadt Odessa sollen am frühen Freitagmorgen gemäss ukrainischen Angaben mindestens zehn Menschen ums Leben gekommen sein. Das sagte Serhiy Bratchuk, Sprecher der Regionalverwaltung von Odessa: «Die Zahl der Toten bei dem Raketenangriff auf das Wohngebäude ist auf zehn gestiegen», berichtete er auf seinem Telegram-Kanal. Die Rakete sei von einem Flugzeug abgefeuert worden, das über dem Schwarzen Meer geflogen sei. Die Informationen können nicht unabhängig überprüft werden.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.