Putin kündigt Hyperschallwaffen an

Der russische Präsident Wladimir Putin hat zum Tag der Marine in seinem Land eine Ausstattung der Kriegsschiffe mit modernsten Hyperschallwaffen angekündigt. Mit diesen in der Welt einmaligen Waffen würden die Kampfmöglichkeiten der russischen Seestreitkräfte ausgeweitet, sagte Putin in St. Petersburg. Hyperschallwaffen weisen ein Vielfaches der Schallgeschwindigkeit von rund 343 Metern pro Sekunde auf. Sie gelten als Waffen der Zukunft. Gebaut werde weiter auch an dem atomar bestückbaren Unterwassertorpedo Poseidon, hiess es aus dem Verteidigungsministerium. Die Seedrohne ist zur Zerstörung von Küstenzielen gedacht.

Quelle:swisstxt
Putin kündigt Hyperschallwaffen an
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon