Preisüberwacher: UBS unter Beobachtung

Preisüberwacher Stefan Meierhans stellt die Grossbank UBS unter Beobachtung, die nach der Übernahme der Credit  Suisse noch grösser geworden ist, wie er nach einem Austausch mit der Finanzmarktaufsicht, der Wettbewerbskommission und der Nationalbank mitteilt.

Die Analyse der Wettbewerbskommission habe ergeben, dass die neue UBS in einigen Märkten marktmächtig oder gar marktbeherrschend sei. Er gehe aber davon aus, dass sich die Grossbank ihrer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst sei und sich entsprechend verhalten werde.

Er hoffe, dass er nicht intervenieren müsse, werde aber anderenfalls nicht zögern, dies zu tun, so Meierhans.

Quelle:swisstxt
Preisüberwacher: UBS unter Beobachtung
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon