PR-Fachmann übernimmt Kommunikation

Dieter Müller ist der neue Sprecher der Stadt Zug. (Bild: zvg)

Dieter Müller – so heisst der neue Leiter Kommunikation der Stadt Zug. Der Kommunikationsspezialist wurde am Dienstag vom Zuger Stadtrat gewählt und tritt seine Stelle per sofort an.

Dieter Müller ist der neue Leiter Kommunikation der Stadt Zug. Der Kommunikationsspezialist wurde am vergangenen Dienstag vom Zuger Stadtrat gewählt. Er tritt seine Stelle per sofort im Teilzeitpensum an und wird dieses in den Folgemonaten auf die vorgesehenen 80 Prozent erhöhen.

Der 56-jährige Dieter Müller ist eidg. dipl. PR-Fachmann und durch seine langjährige Kommunikationsarbeit bestens in der Region Zug vernetzt. «Mit dem Stadtrat und den Verantwortlichen der städtischen Departemente Kommunikationsprojekte zu entwickeln und umzusetzen, sehe ich für einen nächsten Lebensabschnitt als spannende Aufgabe», sagt Dieter Müller zu seiner Motivation.

Stadtpräsident Dolfi Müller freut sich auf die Zusammenarbeit: «Dieter Müller ist ein Praktiker und kennt die Stadtverwaltung aus gemeinsamen Projekten. Für die Stadt Zug ist es ein Gewinn, dass wir unsere Kommunikation in den nächsten Jahren auf seiner Erfahrung aufbauen können.»

Interessenkonflikt vertraglich ausgeräumt

Dieter Müller ist in Zug aufgewachsen und hat hier die Kantonsschule besucht. Heute wohnt er in Baar, ist verheiratet und Vater von vier erwachsenen Kindern. Seine Karriere bestritt er, nach einem kurzen Abstecher in die Rechtswissenschaften, als PR- Berater für nationale und internationale PR-Agenturen in Zürich und Zug. Seit 1994 ist er Geschäftsleiter beim Zuger Kommunikationsunternehmen Nestro AG.

Für dieses wird er auch weiterhin im 20-Prozent-Pensum tätig sein. Das Unternehmen wird in Zukunft keine politischen Mandate wahrnehmen, die im Interessenkonflikt mit der Stadt Zug stehen könnten, das sei vertraglich vereinbart worden, wie der Stadtrat in einer Mitteilung schreibt.

Themen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon