News
Jugendliche langweilen sich in Hochdorf

Polizei erwischt vier junge Sprayer

Die Luzerner Polizei hat vier Jugendliche festgenommen, die Hochdorf seit vergangenem Herbst mit ihren Tags geschmückt haben. Einem 17-Jährigen wirft sie 22 Sachbeschädigungen vor.

Die Luzerner Polizei hat drei Sprayer festgenommen, welche in Hochdorf seit Herbst 2016 an verschiedenen Orten ihre Tags (gesprayte Unterschriften) angebracht hatten. Dies meldete die Polizei am Dienstag. Der Sachschaden liege bei mehreren tausend Franken.

Einer der viert Jugendlichen sei allein verantwortlich für 22 Sachbeschädigungen durch Sprayereien. Als Motiv habe der 17-jährige angegeben, dass er Langeweile hatte oder alkoholisiert gewesen sei.

Die drei anderen tätigten nur vereinzelte Sprayereien, wurden aber ebenfalls bei der Jugendanwaltschaft angezeigt.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Apple Store IconGoogle Play Store Icon