Störung am Bahnhof Emmenbrücke Gersag

Pendler von Luzern nach Bern oder Olten brauchen Geduld

Am Bahnhof Emmenbrücke Gersag sorgt eine Störung für Zug-Ausfälle. (Bild: zvg)

Auf die eine Störung folgt die nächste: Zwischen Bern und Luzern und Luzern und Olten kommt es gegen Montagmittag zu Verspätungen und Zug-Ausfällen.

Eine Störung beim Bahnhof Emmenbrücke Gersag sorgt für Störungen auf Luzerner Bahnstrecken, wie die SBB via Twitter mitteilen. Betroffen sind die Linien IC 21, IR 15, IR 26, IR 27, RE, S1, S9 und S99. Auf diesen Strecken müssen Pendlerinnen mit Ausfällen, Verspätungen und Umleitungen rechnen.

Voraussichtlich dauere die Störung bis 13 Uhr. Wer von Bern nach Luzern reisen möchte, dem empfehlen die SBB den Weg via Langnau im Emmental. Nach Olten empfehlen die SBB die Reise via Rotkreuz. Zudem bieten die SBB folgende Ersatzfahrten an:

  • Emmenbrücke, Bahnhof bis Rothenburg Station
  • Rothenburg Station bis Emmenbrücke, Bahnhof
  • Emmenbrücke bis Eschenbach LU
  • Eschenbach LU bis Emmenbrücke
Verwendete Quellen
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon