Pamela Anderson kündigt Doku an

Schauspielerin Pamela Anderson (54) hat eine Netflix-Doku über ihr Leben angekündigt. Die «Baywatch»-Ikone veröffentlichte am Mittwoch auf Instagram eine handgeschriebene Notiz: «Kein Opfer, sondern eine Überlebende. Und am Leben, um die wahre Geschichte zu erzählen.» Der Streaming-Dienst Netflix schrieb auf Twitter: «Pamela Anderson ist bereit, ihre Geschichte in einer neuen Dokumentation zu erzählen.» In dem Film, an dem mehrere Jahre gearbeitet worden sei, werde «die Popkultur-Ikone im Rückblick auf ihren professionellen Weg und ihre persönliche Reise die Dinge richtigstellen». Regie führte laut Netflix Ryan White.

Quelle:swisstxt
Pamela Anderson kündigt Doku an
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon