Pakistan: Bewaffnete stürmen Luxushotel

Bewaffnete haben am Samstag ein Fünf-Sterne-Hotel in der südpakistanischen Hafenstadt Gwadar gestürmt. Dabei sind neben einem Wachmann auch vier mutmassliche Terroristen getötet worden. Offiziellen Angaben zufolge kam es zu einem längeren Schusswechsel mit Sicherheitskräften. Die Gäste des vor allem bei pakistanischen Geschäftsleuten und Ausländern beliebten Hotels seien frühzeitig evakuiert worden, hiess es. Die bewaffneten Männer hätten die Wachleute zunächst am Eingang des Hotels mit Handgranaten attackiert, die anschliessenden Feuergefechte hätten mehrere Stunden lang gedauert. Den Angreifern sei dann die Munition ausgegangen.

Quelle:swisstxt
Pakistan: Bewaffnete stürmen Luxushotel
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon