Online-Kundgebung von Greenpeace

Mit einer Kundgebung im Internet ist für einen solidarischen und nachhaltigen Ausweg der Schweiz aus der Corona-Krise demonstriert worden. Über 2000 Personen hätten an der Online-Demonstration teilgenommen, teilte die Umweltschutzorganisation Greenpeace mit. Die Kundgebung habe aus Reden und künstlerischen Darbietungen bestanden. Gleichzeitig wurde eine Petition ans Parlament symbolisch vor dem Bundeshaus deponiert. Laut Angaben wurde die Petition von 22’000 Personen unterschrieben. Sie fordern etwa, dass die Hilfsgelder für die Luftfahrtindustrie an Klimaschutzbedingungen geknüpft werden. Das Parlament hält in dieser Woche eine Sondersession zur Corona-Krise ab.

Quelle:swisstxt
Online-Kundgebung von Greenpeace
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon