On geht an die New Yorker Börse

Die Schweizer Laufschuh-Herstellerin «On» ist seit Mittwoch an der New Yorker Börse gelistet. Zu Handelsbeginn stiegen die Aktien um rund 48 Prozent. «On» wurde 2010 gegründet, und bietet auch Sportbekleidung und Accessoires an. Vor zwei Jahren stieg Tennisspieler Roger Federer beim Unternehmen ein. Mitgründer Caspar Coppetti zeigte sich in der Sendung «SRF Börse» erfreut über den Börsenstart. Der Gang an die US-Börse sei eine wichtige Basis für die künftigen Wachstumspläne.

Quelle:swisstxt
On geht an die New Yorker Börse
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon