Zuschauerzahlen bei SRF

Marco Odermatt hatte am meisten Zuschauer

Mehr als 760'000 Zuschauerinnen und Zuschauer haben den Olympiasieg von Marco Odermatt im Schweizer Fernsehen verfolgt. (Bild: Red Bull Pressekit)

Mehr als 760’000 Zuschauerinnen und Zuschauer haben den Olympiasieg von Marco Odermatt im Schweizer Fernsehen verfolgt.

Der Ski-Riesenslalom war das Ereignis an den Olympischen Spielen mit den meisten Zuschauern aus der Schweiz. Auch die Abfahrtsrennen lockten trotz der Übertragung am frühen Morgen viele Interessierte vor die Bildschirme: Die Goldfahrt von Beat Feuz wurde von über 300’000 Personen geschaut, fast 260’000 waren es bei Corinne Suters Fahrt zum Olympiasieg. Im Durchschnitt wurden die Live-Übertragungen an den 17 Olympia-Tagen zwischen 02.00 und 07.00 Uhr in der Nacht jeweils von 47’000 Zuschauerinnen und Zuschauern aus der Deutschschweiz gesehen.

Für den 24-jährige Marco Odermatt hat sich das Leben geändert seit dem Gewinn der Goldmedaille an den Olympischen Spielen in China. Die Berühmtheit macht ihm teils zu schaffen (zentralplus berichtete).

Quelle:swisstxt
Themen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon