News

Nordirland steuert auf eine Neuwahl zu

Letzte Nacht endete in Nordirland die vorgeschriebene Frist zur Bildung einer Einheitsregierung. Damit wird die Regierung in London aller Voraussicht nach am Freitag den Termin für die nächste Wahl festsetzen. Zuvor hatte die protestantische Partei DUP bekräftigt, keine Regierung mit der katholischen Sinn Fein bilden zu wollen.

Letzte Nacht endete in Nordirland die vorgeschriebene Frist zur Bildung einer Einheitsregierung. Damit wird die Regierung in London aller Voraussicht nach am Freitag den Termin für die nächste Wahl festsetzen. Zuvor hatte die protestantische Partei DUP bekräftigt, keine Regierung mit der katholischen Sinn Fein bilden zu wollen.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.