News

Nord-Stream-Lecks wegen Explosionen

Starke Explosionen haben zu den Lecks an den Nord-Stream-Pipelines in dänischen Gewässern geführt. Das hätten entsprechende Voruntersuchungen vor Ort bestätigt, teilten die dänischen Ermittlungsbehörden mit. Mehr Informationen würden derzeit nicht veröffentlicht. Zuvor hatten bereits die schwedischen Behörden von Explosionen sowie von schwerer Sabotage gesprochen. Ende September wurden mehrere Lecks an den Nord-Stream-Pipelines 1 und 2 in dänischen und schwedischen Gewässern entdeckt. Bereits kurz nachdem die Lecks entdeckt worden waren, gingen zahlreiche Staaten von Sabotage aus.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.