NGO fordern mehr Bundesgelder für UNRWA

Mehrere Menschenrechtsorganisationen haben in Bern zwei Petitionen eingereicht. Sie fordern den Bundesrat und das Parlament auf, die Finanzierung der UNRWA zu sichern. Zudem solle sich die Schweiz für einen sofortigen Waffenstillstand im Gazastreifen einsetzen.

Die Schweiz hatte nach Vorwürfen
Israels, Mitarbeitende der UNRWA unterstützten die Hamas, die Auszahlung   ihrer Hilfsgelder für das Palästinenserhilfswerk der UNO ausgesetzt. Eine unabhängige Expertengruppe hatte für die Vorwürfe keine Anhaltspunkte gefunden.

Laut Amnesty International Schweiz   haben die Organisationen insgesamt gut 45’000 Unterschriften eingereicht.

Quelle:swisstxt
NGO fordern mehr Bundesgelder für UNRWA
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon