NGO: Es harzt bei der Gleichstellung

Die Gleichstellung der Geschlechter wird bis ins Jahr 2030 von keinem UNO-Mitgliedstaat erreicht. Das zeigt ein Bericht der Nichtregierungsorganisation Equal Measures 2030. Untersucht wurde die Lage von Frauen in 129 Ländern, etwa ob die Politik gegen Diskriminierung und Gewalt oder Kinderehen vorgeht. Kein Staat habe den Wert von 90 Punkten oder mehr erreicht, heisst es im Bericht. Dänemark liegt an der Spitze. Die Schweiz auf Rang 12 erreiche weniger Geschlechtergleichheit, als es das Einkommensniveau erwarten lasse, schreiben die Studienautoren. Die Gleichstellung von Mann und Frau ist eines der Ziele für nachhaltige Entwicklung der UNO bis 2030.

Quelle:swisstxt
NGO: Es harzt bei der Gleichstellung
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon