Neustart in EU-Beziehungen als Ziel

Grossbritannien will einen Neustart in den Beziehungen zur EU, sagte der neue britische Aussenminister David Lammy bei einem Besuch in Deutschland.

Deutschland ist das erste Land, das Lammy nach seiner Ernennung besucht. Er traf dort unter anderem die deutsche Aussenministerin Annalena Baerbock. Auch die Labour-Regierung strebe keinen Wiederbeitritt in die EU an, so Lammy. Grossbritannien werde weder dem Binnenmarkt noch der Zollunion wieder beitreten, aber es gebe vieles, was die EU und Grossbritannien gemeinsam tun könnten.

Als Beispiel nannte Lammy den Bereich Sicherheit. Da strebe Grossbritannien einen Sicherheitspakt mit der EU an.

Quelle:swisstxt
Neustart in EU-Beziehungen als Ziel
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon