Neustart der Verhandlungen Schweiz-EU

Bundespräsidentin Viola Amherd trifft am Montag in Brüssel EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen.

Amherds Besuch markiert den Start neuer Verhandlungen zwischen der Schweiz und der EU über die künftigen Beziehungen. Neben von der Leyen soll Amherd auch Maros Sefcovic treffen. Er ist Vize-Präsident der EU-Kommission und für die Schweiz zuständig. 

Der Bundesrat beendete vor knapp drei Jahren die Verhandlungen über ein Rahmenabkommen mit der EU. Nach dem Abbruch folgten Sondierungsgespräche, die zu einem «Common Understanding» führten. Darauf basierend verabschiedeten die Schweiz und die EU ihr jeweiliges Verhandlungsmandat.

Quelle:swisstxt
Neustart der Verhandlungen Schweiz-EU
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon