News
Unfallursache ist unklar

Neuheim: Bus und Auto ineinander geprallt

In Neuheim ist es am Donnerstag zu einem Unfall zwischen einem Bus und einem Auto gekommen. (Bild: Zuger Polizei)

Im Feierabendverkehr ist am Donnerstag es zu einer Streifkollision zwischen einem Linienbus der Zugerland Verkehrsbetriebe und einem Auto gekommen. Verletzt wurde niemand.

Der Unfall passierte sich am Donnerstagabend, kurz vor 18.30 Uhr auf der Baarerstrasse zwischen Baar und Neuheim. Beim «Baarburgrank» ist es aus noch nicht bekannten Gründen zu einer Streifkollision zwischen einem Bus der Linie 32 der Zugerland Verkehrsbetriebe und einem Auto gekommen.

Verletzt wurde niemand, der Sachschaden an den beiden Fahrzeugen beträgt einige Tausend Franken, wie die Zuger Polizei mitteilt.

Als Folge des Unfalls mussten die Fahrgäste des beschädigten Busses in einen nachfolgenden Linienbus umsteigen. Während der Sachverhaltsaufnahme wurde der Verkehr einstreifig an der Unfallstelle vorbeigeführt. Die genaue Unfallursache ist derzeit unklar, die Ermittlungen dazu laufen.

Verwendete Quellen
Themen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Apple Store IconGoogle Play Store Icon