Neuer Chef für Abtei von Saint-Maurice

Die Abtei von Saint-Maurice im Wallis hat vorübergehend einen neuen Chef.

Papst Franziskus hat Jean-Michel Girard zum apostolischen Administrator ernannt, wie die Medienstelle des Vatikans mitteilt. Der 75-jährige Girard hatte zuvor eine leitende Position in der Kongregation des Grossen St. Bernhard inne.

Nötig wurde diese Ernennung, weil zuvor sowohl der Abt als auch dessen Nachfolger ihr Amt niederlegten. Gegen beide bestehen Missbrauchsvorwürfe, weshalb die Abtei den Vatikan vergangene Woche gebeten hat, einen apostolischen Delegierten zu ernennen.

Quelle:swisstxt
Neuer Chef für Abtei von Saint-Maurice
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon