Neue SP-Gruppierung für EU-Beitritt

In der SP hat sich eine neue proeuropäische Gruppierung gebildet, die einen EU-Beitritt der Schweiz befürwortet. Die Gruppe will am Dienstag in Olten/SO erstmals an die Öffentlichkeit treten. Das erklärte die frühere SP-Nationalratspräsidentin Gret Haller in einem Interview mit der «NZZ». Haller ist Mitgründerin der Gruppe. Laut Haller will die Gruppe Kontakt zu anderen proeuropäischen Kräften in der Schweiz und im Ausland knüpfen. Irgendwann werde der Bilateralismus zu kompliziert. Sie sei überzeugt, dass der Moment komme, in dem die Schweiz der EU beitreten werde, gibt sich Haller im Interview überzeugt.

Quelle:swisstxt
Neue SP-Gruppierung für EU-Beitritt
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon