Neue Prorektoren am BBZB Bahnhof Luzern

Marco Meier (links) und Yves Bremer werden neue Prorektoren. (Bild: zvg)

Stabsübergabe am Berufsbildungszentrum Bau und Gewerbe (BBZB) Bahnhof Luzern. Die beiden bisherigen Stelleninhaber treten altershalber von ihrer Führungsfunktion zurück – es kommen zwei Neue.

Marco Meier aus Horw (Jg. 77) übernimmt ab 1. August 2016 die Leitung des Prorektorats am BBZB Bahnhof Luzern. Er ist gelernter Tiefbauzeichner mit Berufsmaturitätsabschluss und arbeitete unter anderem an der Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften in Winterthur als wissenschaftlicher Assistent und Dozent. Meier konnte in dieser Funktion seine Berufs- und Führungserfahrungen entwickeln.

Prorektor Berufsmaturität BBZB Luzern

Die Leitung der Berufsmaturität (BM) am BBZB Luzern wird per 1. August 2016 Yves Bremer aus Luzern (Jg. 65) übernehmen. Er unterrichtet seit acht Jahren an der Berufsmaturitätsschule des BBZB Luzern in den Fächern Deutsch und Geschichte, leitet aktuell die Fachschaft Deutsch und arbeitet in verschieden kantonalen Berufsmaturitäts-Gremien mit.
 
Altershalber treten die bisherigen Stelleninhaber Stefan Zurkirchen, Prorektor BBZB Bahnhof Luzern, und Andy Mehr, Prorektor Berufsmaturität BBZB Luzern, per 31. Juli 2016 von ihrer Führungsfunktion zurück. Bis zu ihrer Pensionierung (2018 / 2019) werden beide weiterhin am BBZB unterrichten.
 
Die Leitung des BBZB bedankt sich bei Stefan Zurkirchen und Andy Mehr für ihren grossen Einsatz in den vergangenen Jahren.

Themen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon