Neu-Delhi: Gratis-ÖV für Frauen

In der indischen Hauptstadt Neu-Delhi können Frauen künftig kostenlos mit den öffentlichen Verkehrsmitteln fahren. Sie sollen sich dadurch sicherer fühlen. Konkret soll damit gegen sexuelle Gewalt, die in Indien ein weit verbreitetes Problem ist, vorgegangen werden. Auch würde die Luftverschmutzung durch die Massnahme verringert, hiess es vonseiten der Stadt. Die Kosten sollen sich auf rund 115 Millionen US-Dollar pro Jahr belaufen. Tariferhöhungen haben in den letzten Monaten dazu geführt, dass viele Einwohner Neu-Delhis lieber zu Fuss gehen als die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen.

Quelle:swisstxt
Neu-Delhi: Gratis-ÖV für Frauen
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon