Nemo bringt die Schweiz in den Final

Das Bieler Musiktalent Nemo hat es in das Finale des Eurovision Song Contest 2024 im schwedischen Malmö geschafft. Mit dem Song «The Code» hat Nemo am Donnerstagabend im zweiten Halbfinale des Musikwettbewerbs überzeugt.

Nemo trat gegen 15 weitere Acts an, zehn sind weitergekommen. Darunter die Niederlande mit Joost Kleins «Europapa», Österreich mit Kaleens «We Will Rave» sowie Israel mit Eden Golans «Hurricane».

Der Song «The Code» des non-binären Musiktalents Nemo handelt von der Reise, die mit der Realisation begann, weder ein Mann noch eine Frau zu sein. Das Finale findet am Samstagabend statt.

Quelle:swisstxt
Nemo bringt die Schweiz in den Final
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon