Nawalny möchte zurück nach Russland

Der russische Regierungskritiker Alexej Nawalny will nach seiner Genesung zurück nach Russland. Etwas anderes als eine Rückkehr ziehe er gar nicht in Betracht, sagte eine Sprecherin Nawalnys. Nawalny liegt in einem Spital in Berlin. Die deutschen Behörden haben in seinem Körper ein Nervengift gefunden. Nawalny hat sich erstmals selber gemeldet: Er stellte ein Bild von sich auf die Internetplattform Instagram und schrieb dazu, er habe erstmals einen ganzen Tag selbständig atmen können. Nawalny war am 20. August auf einem innerrussischen Flug kollabiert. In einem Spital in Sibirien wurde er in ein künstliches Koma versetzt. Später wurde er in die Berliner Charité verlegt.

Quelle:swisstxt
Nawalny möchte zurück nach Russland
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon