Wieder im Rottal

Nächste Wolfssichtung im Kanton Luzern

Innert einer Woche kam es vermutlich zur zweiten Wolfssichtung im Kanton Luzern. (Bild: Symbolbild: zvg)

Im Gebiet Buttisholz wurde ein Wolf gesichtet. Es ist die zweite Wolfsmeldung aus dem Rottal innert einer Woche.

Im Luzerner Rottal wurde vermutlich zum zweiten Mal innert einer Woche ein Wolf gesehen. Dies vermeldet die «Luzerner Zeitung» unter Berufung auf eine Warn-Meldung per SMS, die der Kanton Luzern am Freitagabend verschickt habe. Demnach könnte ein Wolf im Gebiet um Buttisholz unterwegs sein. Der Kanton rät der Bevölkerung, Schafe und anderes Kleinvieh über Nacht im Stall unterzubringen.

Risse in Malters und Neuenkirch

Bereits am Montag wurde eine Wolfssichtung aus Ruswil vermeldet. Meldungen dieser Art häufen sich in jüngster Vergangenheit. So hat vor einem Monat ein Wolf ein Schaf bei Malters gerissen (zentralplus berichtete). Ein weiterer Riss wurde im Februar aus Neuenkirch bekannt (zentralplus berichtete).

Verwendete Quellen
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon