Nacht auf Donnerstag: Orkanböen

In der Nacht auf Donnerstag sind in der Schweiz teils starke Sturm- und Orkanböen gemessen worden. Auf dem Säntis gab es laut SRF Meteo Windgeschwindigkeiten von 148 Kilometern pro Stunde. Im Flachland lagen die Spitzenwerte bei rund 90 Kilometern pro Stunde. Berichte über grössere Schäden oder verletzte Personen gibt es keine.

In der Nacht auf Donnerstag sind in der Schweiz teils starke Sturm- und Orkanböen gemessen worden. Auf dem Säntis gab es laut SRF Meteo Windgeschwindigkeiten von 148 Kilometern pro Stunde. Im Flachland lagen die Spitzenwerte bei rund 90 Kilometern pro Stunde. Berichte über grössere Schäden oder verletzte Personen gibt es keine.

Quelle:swisstxt
Nacht auf Donnerstag: Orkanböen
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon