Kultur

Nachkriegsbilder: Bund öffnet Archiv

Der Bund macht über 4000 historische Luftbilder der Schweiz online zugänglich. Die Fotos wurden von US-Kampfflugzeugen aufgenommen, die die Schweiz 1946 in friedlicher Mission überflogen. Die Bilder zeigen eine Schweiz, die damals noch sehr stark von der Landwirtschaft mit vielen Äckern und Obstbäumen geprägt war. Es gab noch keine Autobahnen, und auch vom Flughafen in Kloten ist beispielsweise noch keine Spur zu sehen. Nach Jahren im Archiv des Bundesamtes für Landestopografie wurden die Bilder 2015 komplett restauriert und digital aufbereitet. Sie sind nun einer breiten Öffentlichkeit zugänglich.

Quelle:swisstxt
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.


Apple Store IconGoogle Play Store Icon